druckregler wabco oder knorr

Antworten
Benutzeravatar
Eisenkutscher
Beiträge: 123
Registriert: Do Nov 16, 2017 7:13 pm

druckregler wabco oder knorr

Beitrag von Eisenkutscher » Fr Jan 05, 2018 6:37 pm

he leute
mein druckregler hat sich aufgelöst und ersatz muss her
so wie dieser sieht er aus

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 1-276-4152

wenn ihr was liegen habt oder weißt wo sowas günstig zu kriegen ist macht doch mal meldung.
meine druckluft will innerhalb von 5 minuten ins freie

gruss
arne
Und immer schön gelassen bleiben

Benutzeravatar
dabinickooch
Beiträge: 35
Registriert: Mo Nov 20, 2017 5:44 am
Fahrzeuge: zu viele und doch nie genug

Re: druckregler wabco oder knorr

Beitrag von dabinickooch » Sa Jan 06, 2018 6:20 am

Kauf ihn neu. Alles andere ist ....

Grüße

Benutzeravatar
lura
Beiträge: 106
Registriert: Do Nov 16, 2017 8:10 pm

Re: druckregler wabco oder knorr

Beitrag von lura » So Jan 07, 2018 5:39 pm

So Druckregler gibt es für 30 Euronen neu, einfach bisschen schauen, gibt auch ne Umschlüsselungstabelle.
Gruß
Bernd


Gewinne Zeit durch vorher nachdenken

Benutzeravatar
Eisenkutscher
Beiträge: 123
Registriert: Do Nov 16, 2017 7:13 pm

Re: druckregler wabco oder knorr

Beitrag von Eisenkutscher » So Jan 07, 2018 8:35 pm

weißt du eine seite für 30 euro druckregler?
bei trucksystem kosten die dinger 129 euro...bei benz direkt 387..
Und immer schön gelassen bleiben

Benutzeravatar
Eisenkutscher
Beiträge: 123
Registriert: Do Nov 16, 2017 7:13 pm

Re: druckregler wabco oder knorr

Beitrag von Eisenkutscher » Sa Jan 13, 2018 4:51 pm

so....heute mal neuen druckregler eingebaut,alle leitungen drum rum nachgezogen
und die kleinen leitungen am instrument auch gleich.da hatte ich auch schon ein zischen gehört als ich die amaturen mal runter hatte.
nun hält sich der druck schon seit ein paar stunden auf 8 bar.
schönes erfolgserlebins in der kalten halle :freu:
Und immer schön gelassen bleiben

Kaspar Hauser
Beiträge: 128
Registriert: Do Nov 16, 2017 11:55 pm

Re: druckregler wabco oder knorr

Beitrag von Kaspar Hauser » Sa Jan 13, 2018 6:16 pm

Und wie viel hat er nun wirklich gekostet?
Lieber nen Zentner Kohlen auf die Straße schmeißen als an Feinstaub krepieren!

Benutzeravatar
Eisenkutscher
Beiträge: 123
Registriert: Do Nov 16, 2017 7:13 pm

Re: druckregler wabco oder knorr

Beitrag von Eisenkutscher » Sa Jan 13, 2018 8:01 pm

Kaspar Hauser hat geschrieben:
Sa Jan 13, 2018 6:16 pm
Und wie viel hat er nun wirklich gekostet?
126,42 glocken inkl.versand bei dieser bude

https://www.trucksystems.de/Wabco-Druck ... -303-473-7

die lagen auch bei dem bremsventil um 300 glocken unter dem mercedes preis
jeweils für original wabcoteile
eine günstigere seite konnte ich nicht finden
Und immer schön gelassen bleiben

Benutzeravatar
lura
Beiträge: 106
Registriert: Do Nov 16, 2017 8:10 pm

Re: druckregler wabco oder knorr

Beitrag von lura » Do Jan 18, 2018 1:14 am

Eisenkutscher hat geschrieben:
So Jan 07, 2018 8:35 pm
weißt du eine seite für 30 euro druckregler?
bei trucksystem kosten die dinger 129 euro...bei benz direkt 387..
Hängt vom Typ ab, gibt es nicht für jede Variante.
Regler für 26,90
Gruß
Bernd


Gewinne Zeit durch vorher nachdenken

Antworten